Jahreszeitenkurse

Igel im Wald
Kühe sind auch neugierig

Unsere Jahreszeitenkurse bieten Kindern von 6 - 13 Jahren die Möglichkeit, den Ablauf eines Jahres in der Natur und auf dem Hof mit allen Sinnen zu erleben.

 

Wir treffen uns einmal im Monat an 10 Terminen im Jahr auf dem Hof, lernen Alpakas, Schafe, Hühner, Enten, Gänse, Bienen, Hund und Katze und die Kühe in der Nachbarschaft kennen und zu versorgen.

 

Wir erleben, wie aus Eiern Küken schlüpfen, kleine Alpakafohlen, Lämmer und Kälber geboren werden, wie sie sich anfühlen und wie man mit ihnen umgeht.

 

Wir pflanzen zusammen Kartoffeln, säen alte Gemüsesorten, helfen den Pflanzen beim Wachsen und staunen wie schnell das alles geht. Auch lernen wir giftige von essbaren Wildpflanzen zu unterscheiden und wie wir sie nutzen können.

 

Dann ernten wir und haben viel Spaß beim gemeinsamen Zubereiten auch am Lagerfeuer.

 

Wir lernen  mit einfachen Mitteln Feuer zu machen, wie man sich im Wald verhält und verbirgt.

Freies Spielen im Wald und im Stroh gehören auch dazu.

 

Es gibt viel zu erproben, erleben und erforschen und das macht alles richtig Spaß.....

 

Wir freuen uns auf ein unvergessliches Jahr mit Euch.

Unsere Tiere sind alle an Kinder gewöhnt
Selbst zubereiten macht Spaß und schmeckt

Unsere Jahreszeitenkurse werden von Carl Rusch geleitet, gehen von Februar bis November dem Jahresverlauf folgend über 10 Termine (plus mindestens ein zusätzlicher Ausweichtermin) und dauern jeweils 3 Stunden.

 

Der komplette Jahreszeitenkurs kostet 175,- €, der Beitrag wird zu Beginn fällig.

 

Es besteht auch die Möglichkeit, während des Jahres einzusteigen.

Meldet Eure Kinder bitte vorher an.

 

Termine:

Für alle Kinder

2018: 17.02., 17.03., 21.04., 19.05., 02.06., 25.08., 01.09., 22.09., 27.10., 

          10.11., 24.11.,

          14-17 Uhr